Konzertbesuch in der Marienkirche Neubrandenburg

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8 der Regionalen Schule mit Grund-schule Woldegk, sind am 14.11.2018 nach Neubrandenburg gefahren, um ein Schülerkonzert in der Konzertkirche zu besuchen. Wir hörten von Edvard Grieg „Peer Gynt – Glanz und Elend eines Abenteurers“.Konzertbesuch

Gespielt wurde dieses Stück von der Neubrandenburger Philharmonie. Diese Musikauf-führung dauerte etwa 1 Stunde. Der Moderator hat jeden musikalischen Abschnitt verständ-

lich erklärt und uns die vielen verschiedenen Instrumente vorgestellt. Es war interessant zu erfahren, dass die einzelnen Instrumente immer einer bestimmten Figur bzw. Stimmung in dem Musikstück zugeordnet sind.

Wir fanden den Vormittag in der Konzertkirche sehr gut. So macht Musikunterricht Spaß!

Foto: D. Lischinski

Text: Klasse 7