Am 27.04.2016 war es endlich soweit, 4 Mannschaften der Klassen 4 – 6 traten beim Hallenturnier gegeneinander an. Besonders groß war die Aufregung der Jungen der 4. Klasse. Sie nahmen zum ersten Mal an diesem Hallenturnier teil.
Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden. Auf dem Feld wurde sich nichts geschenkt, es blieb spannend bis zum Schluss. Wegen Punktgleichheit mussten die Mannschaften der 6b und 6a zum 9m-Schießen antreten, wobei die 6a die stärkeren Nerven zeigte und damit Platz 1 belegte. Auf den 2. Platz gelangte die Mannschaft der 6b, gefolgt von der 4. Klasse und der 5. Klasse.
Zur Erinnerung erhielten die Mannschaften Urkunden. Ein großes Dankeschön an Herrn Woelky, der souverän als Schiedsrichter durch das Turnier führte.
Schon jetzt können wir sagen: Alle freuen sich auf das nächste Jahr!
Text: H. Ruthenberg