Zu Besuch beim Bauerntag in Przelewice

Wir waren am 26. Mai 2018 mit den Schülern der 5. und 6. Klassen der Regionalen Schule mit Grundschule Woldegk und anderen Bürgern der Stadt Woldegk zum Bauerntag in der Partnergemeinde der Stadt Woldegk in Przelewice.

Als wir ankamen, wurden wir von den polnischen Gastgebern freundlich begrüßt. Nachdem wir Mittag gegessen hatten, gingen wir in den Botanischen Garten und nahmen an einem Fotowettbewerb teil. Wir wurden in 7 Gruppen eingeteilt. In jeder Gruppe waren polnische und deutsche Schüler. Unsere Aufgabe bestand darin, ein Naturbild, ein Foto von einem historischen Gebäude und ein Gruppenbild zu machen. Als wir damit fertig waren, zeigten uns die polnischen Schüler ihre Schule. Dort haben wir unsere Fotos auf dem PC gespeichert.

Anschließend gingen wir wieder zum Fest zurück. Dort gab es viele Stände und Musik. Nach einer Stunde sollten die besten Fotos prämiert werden, aber leider streikte der Drucker. Die Prämierung fand zu einem späteren Zeitpunkt in Woldegk statt.

Das war ein sehr erlebnisreicher Tag für uns – vielen Dank an die polnischen Gastgeber!

Text: O. Kröger, M. Renn (Kl. 6b)